Einsatzstichwort: TH2:VU LKW, VU LKW gegen Leitplanke, nicht ansprechbar, eingeklemmt
Einsatzort: BAB 72 AS Geithain ->  Rochlitz
Einsatzdauer: 2,0 h
Einsatzleiter:

Jens Krznaric, Ortswehrleiter FF Geithain

   
Fahrzeuge:

FF Geithain: ELW 1, HLF 20

FF Frohburg: HLF 20

Stellv. Kreisbrandmeister (BNA): KdoW

sonstiges:

PD Leipzig, RTW Geithain, NEF Bad Lausick

Medien: -

Bericht: 

Die Feuerwehren von Geithain und Frohburg wurden heute 10:30 Uhr, zu einem LKW-Unfall, auf die Bundesautobahn 72 in Fahrtrichtung Hof alarmiert. Am Kilometer 135,5 ist aus bisher ungeklärter Ursache, ein Silozug gegen die Mittelleitplanke gerkracht und nach ca. 100 Meter zum stehen gekommen. Laut Meldung, sollte der Fahrer nicht ansprechbar und eingeklemmt sein. Glücklicherweise bestätigte sich die Lage vor Ort nicht. Mithilfe der Feuerwehr, konnte der Fahrer aus dem LKW gebracht werden. Er wurde im Anschluss durch den Rettungsdienst versorgt und in ein Krankenhaus transportiert. Die Feuerwehr reinigte die Fahrbahn und sicherte das Fahrzeug. Danach wurde die Einsatzstelle an die Polizei und an die Autobahnmeisterei übergeben.

 Artikel/Bilder: Mike Köhler / Kai Noeske

Bilder:



 

(Gallerie ->klick<-)

 

facebook_page_plugin