Einsatzstichwort: TH2:VU LKW, VU LKW-PKW, 1x eingeklemmt
Einsatzort: Lippendorf, Werkstraße / Pereser Straße
Einsatzdauer: 1,5 h
Einsatzleiter:

Karsten Jockisch, FF Neukieritzsch

   
Fahrzeuge:

FF Regis-Breitingen: ELW 1

FF Neukieritzsch: LF 16/12

FF Lobstädt: HLF 10/6

FF Lieppendorf-Kieritzsch: TSF-W, MTW

WF Böhlen: ELW 1, HLF 4000

Stellv. Kreisbrandmeister (BNA): KdoW

sonstiges:

PD Leipzig, RTW Groitzsch, NEF Borna

Medien: -

Bericht: 

Aus bisher ungeklärter Ursache stieß ein PKW und ein LKW zusammen. Dabei wurde der Fahrer des PKW in seinem Fahrzeug verletzt. Laut erster Meldung sollte der Fahrer in seinem Fahrzeug auch eingeklemmt sein. Dies bestätigte sich glücklicherweise vor Ort nicht. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle und stellete den Brandschutz sicher. Während der Rettungsmaßnahmen kam es zur Vollsperrung der S71. Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus transportiert.

 Artikel/Bilder: Mike Köhler / Kai Noeske

Bilder:



 

(Gallerie ->klick<-)

 

facebook_page_plugin