Einsatzstichwort: TH 2 - VU Fahrzeug, VU eingeklemmt, Baum
Einsatzort: Deutzen Ortseingang
Einsatzdauer: 1,5 h
Einsatzleiter:

Karsten Jockisch, Stadtwehrleiter FF Regis-Breitingen

Fahrzeuge:

FF Regis-Breitigen: ELW, LF 16/12

FF Lobstädt: LF 10

Stellv. Kreisbrandmeister (BNA): KdoW

sonstiges:

PD Leipzig, RTW Geithain, NEF Borna

Bericht: 

Aus bisher ungeklärter Ursache verlor ein VW Polo - Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. Die Feuerwehr und der Rettungsdienst sind auf Verdacht einer eingeklemmten Person zur Unfallstelle alarmiert wurden. Glücklicherweise bestätigte sich die Lage vor Ort nicht und der Rettungsdienst konnte die Person ohne Eingreifen der Feuerwehr aus dem Fahrzeug holen und behandeln. Die Feuerwehr leuchtete die Einsatzstelle aus, klemmte die Batterie ab und sicherte den Brandschutz.

 

Artikel/Bilder: Mike Köhler / Kai Noeske - Stellv. KBM

Bilder:

 

 

 

facebook_page_plugin