12.10.2017, ABC 2, Gasleitung angebaggert, Böhlen

 

Einsatzstichwort: ABC 2, Gasaustritt, Gasleitung angebagger
Einsatzort: Böhlen, Barbaraweg
Einsatzdauer: 2,0 h
Einsatzleiter:

Zugführer FF Böhlen

Fahrzeuge:

FF Böhlen: MTW, LF 16/12, TLF 16/24

FF Großdeuben: HLF 10/6

FF Frohburg: ELW 1, GWG, HLF 20/16

FF Grethen: Dekon-P

FF Eschefeld: LF 16/12

FF Elstertrebnitz: ErkkW

Sellv. Kreisbrandmeister (Mberg): KdoW

sonstiges: PD Leipzig, RTW Zwenkau, NEF Zwenkau, MitNetz

Bericht: 

Mit dem Stichwort ABC 2 – Gasaustritt, sind die Feuerwehren von Böhlen und Großdeuben, sowie die Facheinheit des Gefahrgutzug Süd in den Böhlener Barbaraweg alarmiert wurden. Bei Baggerarbeiten ist versehentlich eine Gasleitung beschädigt wurden. Umliegende Häuser wurden vorsorglich evakuiert. Der Gasversorger stellte das Gas ab und stellte die Gasleitung wieder her. Nach den Reparaturarbeiten konnten die Bewohner wieder in ihre Häuser. Die Feuerwehr stellte während dessen den Brandschutz sicher. Die Besatzung des Erkundungskraftwagens der Feuerwehr Elstertrebnitz, nahm verschiedene Messungen vor, diese waren alle ohne Befund. Der stellv. Kreisbrandmeister Alexander Hecking fuhr ebenfalls die Einsatzstelle an und unterstützte die Einsatzleitung vor Ort.

 Artikel/Bilder: Mike Köhler/David Zühlke

Bilder:

 

 



Bei Wer kennt wen teilen
0
 12.10.2017, ABC 2, Gasleitung angebaggert, Böhlen Deinen Freunden im VZ zeigen.
0
 12.10.2017, ABC 2, Gasleitung angebaggert, Böhlen Ihren Kontakten auf Xing zeigen.
0
 12.10.2017, ABC 2, Gasleitung angebaggert, Böhlen Deinen Freunden auf MySpace zeigen.
0
0
12.10.2017, ABC 2, Gasleitung angebaggert, Böhlen - Auf Twitter teilen.
12.10.2017, ABC 2, Gasleitung angebaggert, Böhlen - Auf Google Plus teilen.
0


Sei der erste, dem das gefällt